Telefon : +90 (216) 333 32 82
E-Posta : uwe.koreik@uni-bielefeld.de

Nach einem Studium der Fächer Geschichte, Germanistik und Deutsch als Fremdsprache an den Universitäten Bonn, Köln und Bielefeld arbeitete Uwe Koreik als Lektor für den DAAD in Durham (GB). Der anschließenden Promotion in DaF an der Universität Bielefeld folgten DAAD-Lektorate in Sofia und Prag. Von 1998 - 2006 arbeitete er am Fachsprachenzentrum der Universität Hannover, in den letzten Jahren als Leiter dieser zentralen Einrichtung. Nach seiner Habilitation an der Universität Duisburg-Essen im Fach Deutsch als Fremdsprache nahm er zum 1.April 2006 den Ruf auf die Professur an der Uni Bielefeld an.

Prof. Dr. Uwe Koreik ist Sprecher des Beirats des Fachverbandes Deutsch als Fremdsprache (FaDaF), Mitherausgeber der Reihe Perspektiven Deutsch als Fremdsprache, Mitglied der Redaktion der Zeitschrift InfoDaF, wirkt in zahlreichen Auswahl- und Fachkommissionen des DAAD mit und ist Vize-Präsident (K-TDU) des Konsortiums für die Türkisch-Deutsche Universität und dort Koordinator des Sprachenzentrums.

Landeskunde, Interkulturelle Kommunikation, Sprachtests/Testvergleiche, Methodik/Didaktik, Fachentwicklung und -politik