All News

Eröffnung des Siemens Digital Industries Labor

Am 13. Juni fand die feierliche Eröffnung des Labors statt, das mit Unterstützung von Siemens Türkei auf dem Campus der Türkisch-Deutschen Universität eingerichtet wurde.

Antrittsbesuch des Rektors der Nationalen Verteidigungsuniversität

Der Rektor der Nationalen Verteidigungsuniversität, Prof. Dr. Erhan Afyoncu, stattete dem Rektor der TDU, Prof. Dr. Cemal Yıldız, am 13. Juni 2022 einen Höflichkeitsbesuch ab.

TDU Ernennung zum Rektor

Mit dem im Amtsblatt vom 3. Juni 2022 unter der Nummer 31855 veröffentlichten Beschluss 2022/230 wurde Prof. Dr. Cemal Yıldız, Generaldirektor für Hochschulbildung und Bildung im Ausland des Ministeriums für Nationale Bildung, zum Rektor der Türkisch-Deutschen Universität ernannt.

Masterstudierende “Interkulturelles Management” in Inneranatolien

Die Lehrveranstaltung “Forschungsseminar: Exkursion” führte die Studierende des interdisziplinären Doppelmasterstudiengangs IKM unter Leitung von Prof. Dr. Ernst Struck in das Konyabecken (22.5. – 28.5.2022).

Richard-Skalak-Preis

Eine Validierungsstudie, Direct Validation of Model Predicted Muscle Forces in the Cat Hindlimb During Locomotion (Direkte Validierung von modellierten Muskelkräften in der Hintergliedmaße der Katze während der Fortbewegung), die zeigt, dass die statische Optimierung eine Übereinstimmung zwischen gemessenen Muskelaktivierungen und einem muskuloskelettalen Modell herstellt, geschrieben unter der Leitung von WiMi Derya Karabulut, Promotionstudentin von Prof. Dr. Yunus Ziya Arslan, Direktor des Instituts für Naturwissenschaften der Türkisch-Deutschen Universität (TGU), hat den "Richard Skalak Award", einen Preis, der seit 1991 jedes Jahr für die beste im Journal of Biomechanical Engineering, einer Zeitschrift der American Society of Mechanical Engineers (ASME), veröffentlichte Arbeit verliehen wird, an die Autoren Derya Karabulut, Suzan Cansel Dogru, Yi-Chung Lin, Marcus G. Pandy, Walter Herzog, Yunus Ziya Arslan verliehen.

Symposium „Neue politische Herausforderungen für Deutschland, die Türkei und die EU – 2022“

Die Abteilung für Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen der Türkisch-Deutschen Universität und das Zentrum für Türkei- und EU-Studien (CETEUS) haben in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst DAAD ein internationales Symposium mit dem Titel „Neue politische Herausforderungen für Deutschland, die Türkei und die EU – 2022“ durchgeführt.

Das Kreative Media-Lab wurde gegründet

Das an der Türkisch-Deutschen Universität (TAU) mit Unterstützung der Istanbuler Entwicklungsagentur (ISTKA) eingerichtete Kreativmedienlabor (YAMEDLAB) wurde am Montag, den 31. Mai, auf dem Beykoz-Campus der TAU eingeweiht.

"Geleceğin Yanında Ol (BE4FUTURE)"

Das Projekt mit dem Titel "Geleceğin Yanında Ol (BE4FUTURE)" wurde von der Europäischen Union gefördert.

Erfolg in der Projektförderung durch TÜBİTAK-BİDEB 2209

17 Projekte der Studierenden der Ingenieurswissenschaftlichen Fakultät wurden von TÜBITAK gefördert.

Internationale Jugendsitzung des E-Parlaments

Am 11. Mai fand die zweite der "E-Parliament"-Sitzungen, die Online-Plattform der World Academy of Local Government and Democracy (WALD), die es jungen Menschen ermöglicht, mit den Führungspersonen zusammenzukommen, statt.

Zweiter Platz im Individuale Verfassungsbeschwerde Wettbewerb

Das Team der Türkisch-Deutschen Universitätsfakultät für Rechtswissenschaften, bestehend aus Elif Ece Öner, Selin Çengel, Ulaş Giray Kırmızıoğlu, Begümhan Arat und Elif İkra Savrun, belegte den zweiten Platz beim 8. Moot Court Wettbewerb der Bahçeşehir Universität.

Workshop zu "Kultur, Migration und Kommunikation“

Der Workshop "Kultur, Migration und Kommunikation" der Türkisch-Deutschen Universität in Kooperation mit der Universität Heidelberg fand am 31. März und 1. April im Konferenzsaal des Fremdsprachenzentrums statt.

Verleihung der Ehrendoktorwürden an der Türkisch-Deutschen Universität

Am 25. März 2022 fand an der Türkisch-Deutsche Universität eine Feier, anlässlich der Verleihung eines akademischen Grades und der Würde eines Doktors, statt.

Wir waren Gastgeber des deutschen Generalkonsuls in Istanbul

Im Rahmen der Seminarreihe "Aktuelle Themen zu Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften“ der Fakultät für Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften (FWVW) der TDU traf sich der deutsche Generalkonsul in Istanbul, Johannes Regenbrecht, am 22.03.2022 mit TDU-Fakultäten und Studierenden.

Spende der AHK Türkei an TDU

Die Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer (AHK Türkei) spendete der Türkisch-Deutsche Universität (TDU) zur Unterstützung der TDU- Studierenden im Rahmen ihrer Nachwuchsförderung beider Länder im Bildungswesen bei einem Festakt am 22.03.2022.

60 Jahre türkische Präsenz in Deutschland

Die Türkisch-Deutschen Universität (TAU) und die Präsidentschaft für Türken im Ausland und verwandte Gemeinschaften (YTB) organisierten gemeinsam anlässlich des 60.

III. Türkisch-Deutsche Universität Tierschutzpreise

Führende Marken des Tierschutzes erhalten ihre Preisen

BWL-Konferenz „2nd Annual Business Administration Conference (ABAC) on Digital Challenges and Strategies in a Post-Pandemic World”

Die Konferenz mit dem Titel „2nd Annual Business Administration Conference (ABAC) on Digital Challenges and Strategies in a Post-Pandemic World”, organisiert von der BWL-Abteilung gemeinsam mit der FH Bielefeld, unter Sponsorschaft von Siemens Türkei und des DAAD, fand vom 18.-19. November 2021 statt.

Erfolg in TÜBİTAK-BİDEB 2209/A Projektunterstützung

Zwei Projektvorschläge, die von den Studierenden der Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Fachbereich Mechatronik eingereicht wurden, wurden im Rahmen des "TÜBİTAK-BİDEB 2209/A", dem Programm zur Unterstützung von Forschungsprojekten von Studierenden für den Zeitraum 2021/1 genehmigt.

Wissenschaftlicher Publikations- und Zitationserfolg

Prof. Dr. Şafak Gökhan ÖZKAN, der Direktor des Instituts für Ingenieur und Naturwissenschaften , gehört in Bezug auf die Anzahl der wissenschaftlichen Publikationen und Zitationen im Jahr 2020 zu den Top 2% seines Fachgebiets.